Home 9 Rezepte bei Arthrose 9 Fisch mit Knusperhaube

Fisch mit Knusperhaube

Fisch mit Knusperhaube

Fisch mit Knusperhaube Rezept

Nährwerte: 386 kcal, 33 g Eiweiß, 22 g Fett, 15 g Kohlenhydrate, 3 g Ballaststoffe
Gericht Hauptgericht
Portionen 1

Zutaten
  

  • 1 (ca. 150 g) Fischfilet
  • Salz
  • Pfeffer
  • ¼ Zucchini
  • 3-4 Oliven
  • 2-3 getrocknete, in Öl eingelegte Tomaten
  • 1 Scheibe Knäckebrot
  • getrockneter Thymian
  • 1 EL Olivenöl

Anleitungen
 

  • Den Backofen auf 160 Grad Umluft vorheizen.
  • Das Fischfilet (z.B. Seelachs) abspülen, mit Salz und Pfeffer würzen. In eine feuerfeste Form legen. Die Zucchini waschen und in kleine Würfel schneiden. Tomaten und Oliven in kleine Stücke schneiden.
  • Das Knäckebrot zu einer Art Paniermehl zerbröseln und mit Salz, Pfeffer, Thymian und 1 EL Olivenöl vermischen. Das Gemüse dazugeben. Die Masse auf das Fischfilet drücken und nochmals ein paar Tropfen Öl darüber träufeln.
  • Das Filet in den vorgeheizten Ofen geben und ca. 20-30 Minuten garen - je nach Größe.

Notizen

Tipp: Die Zubereitung geht sehr schnell. Man kann das Filet – wenn frisch gekauft und zubereitet - sogar einfrieren, wieder etwas auftauen lassen und im Ofen fertigbacken. Eine tolle Alternative zum handelsüblichen Schlemmerfilet!
Empfehlenswert bei: 
  • Adipositas
  • Arthrose
  • Akne
  • Bluthochdruck
  • COPD
  • Diabetes Typ 2
  • Fettstoffwechselstörung
  • Hashimoto
  • Metabolisches Syndrom
  • Parodontitis
  • PCO
  • Wechseljahre

Die besten Arthrose-Bücher und Autoren:

ArthrosePortal.com