Home 9 Arthrose behandeln 9 Massage bei Arthrose – Arthrose-Schmerzen in wenigen Minuten lindern?

Massage bei Arthrose – Arthrose-Schmerzen in wenigen Minuten lindern?

Natürlich ist sie generell wohltuend, aber insbesondere für Menschen, die an Arthrose leiden, ist eine Massage sinnvoll. Sie entspannt die Muskulatur, regt die Durchblutung an und fördert dadurch die Nähstoffversorgung. Verglichen mit anderen nicht-aktiven Formen der Therapie, können Massagen zudem Schmerzen stärker reduzieren und die Funktion der Gelenke verbessern. Sie haben beispielsweise die Möglichkeit, sich von einem Spezialisten im Rahmen einer Thai-Massage bei Arthrose behandeln zu lassen. Besonders bei Beschwerden im Schulter- und Arm- sowie im Kniebereich kommt bei Arthrose eine Thai-Massage in Frage. Zudem können Sie im Rahmen einer Selbstmassage ganz ohne einen Masseur oder eine Masseurin mit Hilfsmitteln wie Massagerollen und -stäbe selbst tätig werden. Im Folgenden erfahren Sie, welche Art Massage bei Arthrose sich für welche Körperteile eignet.

Massage bei Schulterarthrose

Eine Schulterarthrose kann  starke Schmerzen verursachen und schränkt den Alltag erheblich ein. Neben diversen Übungen zur Kräftigung der Muskulatur eignen sich zur Behandlung auch bestimmte Stimulations- bzw. Massagetechniken.

Stimulation der Nahpunkte

Um bestehende Schmerzen zu lindern, können Sie die Nahpunkte des Schultergelenks massieren, sofern Sie sie erreichen können. Diese befinden sich links, rechts, oben und unten auf dem Schulterblatt sowie zwischen Schulter und Oberarm. Eine Alternative zur Massage bei Arthrose besteht darin, die Nahpunkte mit einem Gitterpflaster oder einem Schröpfglas zu stimulieren.

Die Wahrheit über Arthrose

Endlich wieder schmerzfrei leben

Hand-Akupressur

Es mag auf den ersten Blick seltsam wirken, doch wenn Sie an Ihrer Hand den Punkt zwischen Daumen und Zeigefinger massieren, können Sie dadurch Schulterschmerzen lindern. Behandeln Sie die Stelle mehrmals pro Tag jeweils zwischen zwei und drei Minuten lang, um bei Arthrose in der Schulter durch Massage der Hand Besserung zu erzielen.

Massage bei Hüftarthrose

Wenn Sie an einer Hüftarthrose leiden, ist insbesondere Bewegung wichtig. Doch auch spezielle Übungen und eine Druckmassage bestimmter Stellen sind äußerst wohltuend und schmerlindernd.

An der Außenseite des Oberschenkels befinden sich vier Nahpunkte, von denen der untere etwa mittig zwischen Knie und Gesäß liegt. Mit dem Finger oder einem Massagestift können Sie diese Punkte stimulieren, indem Sie etwa 60 Sekunden lang darauf Druck ausüben.

Sind Massagen auch eine natürliche Methode zur Linderung von Arthroseschmerzen?

Ja, Massagen sind eine wirksame natürliche Methode zur Linderung von Arthroseschmerzen. Sie helfen dabei, die Muskeln zu entspannen und die Durchblutung zu verbessern, was zu einer Verringerung der Schmerzen führt. Massagen gelten als natürliche Heilmittel gegen Schmerzen und können eine gute Ergänzung zur Arthritis-Behandlung sein.

Massage bei Fußarthrose

Eine Fußmassage bei Arthrose im Sprunggelenk ist äußerst angenehm und zudem gesund. Werden die Füße gedrückt und massiert, wird nämlich die Durchblutung gefördert und der Stoffwechsel angeregt.

Je nachdem, ob sie Schmerzen im Sprunggelenk oder in den Zehen haben, sollten Sie unterschiedliche Punkte drücken. Geht es um Beschwerden im Sprunggelenk, befinden sich drei der Punkte rund um den äußeren Knöchel und ein vierter außen am Unterbein, etwa 15 Zentimeter oberhalb des Fußes. Bei Schmerzen in den Zehen drücken Sie auf sechs Punkte, die quer über dem Spann verteilt liegen.

Fußarthrose Massage

Massage bei einer Kniearthrose

Die Knie sind am häufigsten von Arthrose betroffen. Eine Massage gestaltet sich jedoch schwierig, da sie aus Knochen, Knorpeln, Bändern, Muskeln und Sehnen bestehen. Sie können jedoch auf diverse Übungen und ein Tapeband zurückgreifen, denn es wirkt ähnlich wie eine Massage auf das Knie bei Arthrose. Dazu schneiden Sie ein langes Band in zwei Teile und kleben es so über das Bein, dass Sie damit das Knie umschließen. Ein weiteres Band teilen Sie längs in zwei schmale Streifen und führen diese links und rechts um die Kniescheibe herum, und zwar von unten nach oben. Zum Schluss kleben Sie einen Streifen quer unter das Knie.

Kann Massage die Symptome von Aktivierter Arthrose lindern?

Massage kann die Symptome von aktivierter Arthrose lindern, indem es zur Entspannung der Muskeln beiträgt und die Durchblutung verbessert. Die Behandlung kann Schmerzen und Steifheit reduzieren und die Beweglichkeit verbessern. Es ist wichtig, regelmäßig eine professionelle Massagebehandlung zu erhalten, um die Symptome zu lindern.

Massage bei Handgelenksarthrose

Handgelenk, Daumen und Finger sind sehr filigran und oft anfällig für eine Arthrose. Massagen sind bei Schmerzen im Handgelenk sinnvoll und recht leicht durchführbar, ebenso wie diverse Dehnübungen und die Behandlung mit Salben und Bandagen. Für eine Massage legen Sie eine Massagerolle auf einen Tisch, platzieren Sie die Unterseite Ihres Unterarms darauf und rollen Sie langsam vom Daumenballen über das Handgelenk bis zum Ellenbogen. Wiederholen Sie dies etwa zehn- bis 15-mal, bevor Sie mit der Außenseite des Unterarms fortfahren. Bei einem Handydaumen bzw. einem Mausarm sollten Sie den schmerzenden Bereich etwa zehn-mal jeweils fünf Sekunden lang massieren. Haben Sie Schmerzen in den Fingern, können Sie zu einem Arthrose-Massagering greifen. Dieser wird angesteckt und dann langsam über den kompletten Finger gezogen. Beenden Sie die Behandlung nach maximal zwei Minuten und reinigen Sie den Ring danach mit einer Bürste und Seifenwasser.
Handgelenk Arthrose Massage
Quellen: https://www.deutschesgesundheitsportal.de/2018/02/14/massage-verbessert-schmerzen-und-gelenkfunktionen-bei-arthrose-und-arthritis

Prof. Dr. med. Musa Citak

rof. Dr. med. Musa Citak ist ein auf Orthopädie und Unfallchirurgie spezialisierter Arzt aus Hamburg mehr dazuQuellen: Die Wahrheit über Arthrose

Die besten Arthrose-Bücher:

Never Give Up: Fit und Vital mit Arthrose

Die besten Rezepte und Übungen gegen Arthrose und Gelenkschmerzen.
Weiterlesen

Happy Bones: Besser leben mit gesunden Knochen und Gelenken

Die besten Rezepte und Übungen gegen Arthrose und Gelenkschmerzen.
Weiterlesen

Heilen mit Lebensmitteln

Die besten Rezepte und Übungen gegen Arthrose und Gelenkschmerzen.
Weiterlesen

Meine besten Hausmittel

Die besten Rezepte und Übungen gegen Arthrose und Gelenkschmerzen.
Weiterlesen

Stark gegen Schmerzen

Die besten Rezepte und Übungen gegen Arthrose und Gelenkschmerzen.
Weiterlesen

Die Wahrheit über Arthrose

Lernen Sie mit dem Buch von Musa Citak endlich wieder schmerzfrei zu leben.
Weiterlesen

Das Handbuch gegen den Schmerz

Rücken, Kopf, Gelenke, seltene Erkrankungen: Was wirklich hilft
Weiterlesen

Die Ernährungs-Docs – Starke Gelenke

Die besten Ernährungsstrategien bei Rheuma, Arthrose, Gicht & Co.
Weiterlesen

Mein großes Rückenbuch

Wie Sie mit Rückenübungen und der richtigen Ernährung Ihren Schmerz besiegen.
Weiterlesen

Die Bewegungs-Docs: Bewegung als Medizin

Mit Bewegung Arthrose vorbeugen und heilen
Weiterlesen
ArthrosePortal.com
Skip to content