Home 9 Arthrosearten 9 Arthrose-Arten und Arthrose-Formen

Arthrose-Arten und Arthrose-Formen

Arthrose ist eine degenerative Gelenkerkrankung, die durch Abnutzung und Verschleiß des Knorpels im Gelenk verursacht wird. Es gibt verschiedene Arten von Arthrose, die sich in der Art des betroffenen Gewebes unterscheiden. Laut dem National Institute of Health (NIH) sind diese Formen: primäre Osteoarthritis, posttraumatische Osteoarthritis, juveniler idiopathischer Arthritis und rheumatoide Arthritis.

 

Was ist Osteoarthritis und posttraumatische Osteoarthritis?

Primäre Osteoarthritis tritt häufig bei älteren Menschen auf und ist eine Erkrankung, die sich langsam entwickelt. Sie wird durch Abnutzung des Knorpels im Gelenk verursacht. Die Symptome können Schmerzen, Steifheit und Einschränkung der Beweglichkeit sein (NIH).

Posttraumatische Osteoarthritis tritt als Folge von Verletzungen oder Operationen an den Gelenken auf. Diese Art der Arthrose betrifft meist jüngere Patienten, da sie durch ein Trauma ausgelöst wird. Die Symptome sind ähnlich denen der primären Osteoarthritis, jedoch können die Schmerzen stärker sein (NIH).

Was ist Juvenile idiopathische Arthritis?

Juvenile idiopathische Arthritis ist eine Erkrankung, die bei Kindern und Jugendlichen auftritt. Sie betrifft meist Kinder im Alter von 6 Monaten bis 16 Jahren. Diese Art der Arthrose kann zu Gelenkentzündungen und Steifheit führen, was zu Bewegungseinschränkungen führen kann. Juvenile idiopathische Arthritis kann auch zu einer Verformung der Gelenke und Knochen führen (NIH).

Was ist Rheumatoide Arthritis RA?

Rheumatoide Arthritis oder kur RA ist eine chronisch-entzündliche Erkrankung, die durch Autoimmunreaktionen verursacht wird. Es betrifft meist Menschen im mittleren Alter oder älter und hat schwere Symptome, die Schmerzen, Steifheit und Entzündungen beinhalten. Rheumatoide Arthritis kann zu schwerwiegenden Gelenkschäden führen (NIH).

Wo kann Arthrose auftreten?

Arthrose kann an jedem Gelenk des Körpers auftreten, einschließlich der Knie-, Hüft- und Handgelenke. Sie kann auch im Rücken, in den Fingern und Zehen sowie im Schultergelenk auftreten. Laut dem NIH ist Arthrose die häufigste Ursache für Behinderung bei Erwachsenen über 25 Jahren (NIH).

Arthrose lindern

Um die Symptome von Arthrose zu lindern, kann eine Kombination aus medizinischer Behandlung und Änderungen des Lebensstils empfohlen werden.

Physiotherapie kann helfen, die Beweglichkeit und Funktion des Gelenks zu verbessern. Zusätzlich sollte man sein Gewicht im Auge behalten, da Übergewicht das Risiko für Arthrose erhöhen kann. Eine gesunde Ernährung bei Arthrose und regelmäßige Bewegung können helfen, das Risiko von Arthrose zu verringern (NIH).

Buchempfehlungen zu Rezepten gegen Arthrose:

 

Was ist die häufigste Art von Arthrose?

In Bezug auf die verschiedenen Arten von Arthrose sind primäre Osteoarthritis, posttraumatische Osteoarthritis, juvenile idiopathische Arthritis und rheumatoide Arthritis am häufigsten. Sie betreffen die Gelenke des ganzen Körpers, insbesondere Knie-, Hüft- und Handgelenke sowie Schultern, Füße und Hände. Die Symptome können Schmerzen, Steifheit und Einschränkung der Beweglichkeit sein.

Quellen: National Institute of Health (NIH).
Arthritis Types: https://www.niams.nih.gov/health-topics/arthritis#tab-types

Die besten Arthrose-Bücher und Autoren:

ArthrosePortal.com